Blog

Reiseapotheken-ABC

Hast du vor deinem Urlaub an alles gedacht? Eine Reiseapotheke gehört in jedes Gepäck, damit du für den Ernstfall versorgt bist! Mit unserem Reiseapotheken-ABC zeigen wir dir, worauf es dabei ankommt.

Faustformel fürs Packen

Die genauen Medikamente hängen von deiner Reisedauer, deinem Reiseziel und deiner Reiseart ab. Vor allem, wenn du auf Medikamente angewiesen bist, wäre es fatal, diese im Urlaub nicht dabei zu haben. Wir empfehlen dir, dich früh genug darum zu kümmern, deine benötigte Medikation in ausreichender Menge vorrätig zu haben. Außerdem ist sinnvoll, die Notwendigkeit deiner Medikamente von deinem Hausarzt bescheinigen zu lassen. Führe diese Bescheinigung auf Reisen mit. So vermeidest du Probleme bei der Gepäckkontrolle oder der Zollabfertigung. Neben der Mitnahme von individuell notwendigen Medikamenten, solltest du besser im Vorfeld abklären, wie sich die Wirkstoffe mit anderen Arzneimitteln vertragen.

Was darf auf keinen Fall fehlen?

Führt dich deine nächste Reise in sonnenreiche Gebiete? Dann vergiss deine Sonnencreme nicht! Das vermeidet lästige Sonnenbrände. Hat es dich dann doch erwischt helfen dir kühlende Cremes. Beispielsweise gibt es von Bepanthen ein kühlendes Schaumspray. Das kann bei einem Sonnenbrand Wunder bewirken und schnell für Besserung sorgen.

Eine Wunde oder ein umgeknickter Knöchel können schnell passieren. Eine Wunddesinfektion, sowie Pflaster und anderes Verbandszeug sind leicht zu verstauen und leisten schnelle Hilfe. Das Gleiche gilt für Schmerzsalben oder Schmerzmittel, wie Voltaren oder Paracetamol. Du plagst dich auf Reisen mit Kopfschmerzen, Fieber oder Erkältungen? Entsprechende Tabletten, wie Aspirin und Ibuprofen helfen dir, auftretende Symptome zu lindern. So kannst du deinen Urlaub wie geplant fortsetzen. Bei Bedarf erweitere deine Reiseapotheke mit Medikamenten gegen Übelkeit oder Durchfall, wie Imodium oder Vomex. Gerade bei Fernreisen braucht der Körper erst einmal Zeit, um sich auf das lokale Essen einzustellen. Des Weiteren ist die Trinkwasserqualität in anderen Ländern nicht wie gewohnt und kann zu Magenbeschwerden führen. In wärmeren Gebieten ist es zudem unverzichtbar, Mittel gegen Mücken und andere Insektenstiche, wie Autan dabei zu haben. Reagierst du bei einem Stich allergisch, lohnt sich ein kühlendes Gel, wie Soventol oder gewohnte Medikation gegen Stiche dabei zu haben. Bei Unklarheiten, welches Mittel bei welchen Beschwerden für dich geeignet bist, wende dich bitte an deinen Hausarzt. Kein Artikel im Internet kann eine profunde Beratung eines Mediziners ersetzen!

Allgemeine Tipps

Wir empfehlen dir, deine Reiseapotheke vor deiner Reise zu planen und auszustatten. Das vermindert den Stress und lässt dich sicher sein, dass du alles was du benötigst dabei hast. Medikamente in Deutschland sind zwar nicht immer günstiger. Die Qualitätsstandards sind dafür nicht selten höher als im Ausland. Bei Medikamenten aus dem Ausland ist es möglich, dass du diese nicht verträgst oder sie nicht die gewünschte Wirkung haben. Wähle bewährte Medikamente für deine Reise aus, mit denen du gute Erfahrungen gemacht hast. Wirf einen Blick auf das Verfallsdatum. Wenn das Medikament offen ist, kann sich das Haltbarkeitsdatum vermindern und nicht mehr wie gewünscht wirken. Eine reisemedizinische Beratung ist außerdem notwendig, wenn es in exotische Gebiete geht. Sind Impfungen notwendig, ist das Tropeninstitut (Friedrichstr. 134, 10117 Berlin) dafür die erste Anlaufstelle.

Richtig lagern

Bei Reisen in wärmeren Ländern ist zudem zu beachten, das Medikamente möglichst kühl und trocken gelagert werden sollten. Musst du Medikamente zu bestimmten Uhrzeiten einnehmen, ist es wichtig, dass du mögliche Zeitumstellungen beachtest. Wenn sich der Einnahme Rhythmus ändert, kann dies die Wirkung des Medikaments beeinflussen. Suche dir für Notfälle vor deiner Reise deutschsprachige Ärzte in deinem Reisegebiet herraus. Reist du mit Handgepäck, denk an die Bestimmungen. Flüssigkeiten sind in 100 ml Behältern aufzubewahren. Die Behälter sind in einem durchsichtigen, verschließbaren ein Liter Beutel zu transportieren.

Wir hoffen, dass du bei deiner nächsten Reiseplanung an alles denkst. Im Zweifel solltest du immer einen Mediziner um Rat fragen!

Fliegst du ab Berlin? Dann findest du günstige Parkplätze in Flughafennähe bei uns, auf www.dein-stellplatz.de. Wir wünschen dir eine gelungene nächste Reise! Dein DS-Team.

Newsletter

DEIN STELLPLATZ ERLEBEN. GANZ EINFACH. GANZ BEQUEM. IN DEINEM POSTFACH.

News & More. Das Neueste aus der Welt von Dein Stellplatz.
Mehr wissen. Mehr erleben. Mehr erfahren.
Immer up-to-date sein über topaktuelle Neuheiten und Rabattaktionen. Melde dich gleich an!

Für alle Parkplätze am Flughafen BER Berlin haben unsere Kunden 3060 Bewertungen abgegeben. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei ø 4.93 von 5 möglichen Sternen.
Störer

Okay
Abbrechen
Okay

Bitte warten, du wirst automatisch weitergeleitet.

X
Whatsapp
Dein Stellplatz - Günstig parken am Flughafen BER. Unsere APP ist da! Jetzt kostenlos herunterladen. 10% Rabatt
BF BF
Dein Stellplatz - Günstig parken am Flughafen BER. Unsere APP ist da! Jetzt kostenlos herunterladen. 10% Rabatt
Dein Stellplatz - Günstig parken am Flughafen BER. Unsere APP ist da! Jetzt kostenlos herunterladen. 10% Rabatt